Willkommen

auf den Webseiten des entstanden Gebäudekomplex

in Vedrovice.

 

 Im Museum können Sie die Ausstellung zum Thema Vedrovice vor 6000 Jahren zu sehen. Dies ist die Jungsteinzeit, wann die ersten Bauern dieses Gegietes sich ansiedelten. Von dieser Zeit fanden sie die Überreste von Siedlung und Grabstatt von den Menschen der Bandkeramik und eingezäunten Bereichen (Rondelle) Menschen in der mährischen Painted Ware.
  Der nähegelegene Wald von Moravský Krumlov zeigt den umfangreichen Bergbau des Hornstein aus der Jurazeit. Die Leute genutzten den Stein, um die spaltbaren Instrumenten  zu produzieren. Großes Sortiment und unklarer Zweck des Bergbaus im Wald von Moravský Krumlov ist ein von der Geheimnisse des mährischen Vorgeschicht., Es verdient eine eigene Ausstellung mit der Bezeichnung Krumlov Wald.
  Im zertifizierten Tourist-Informationcenter erhalten Touristen und Besucher vielle Informationen über Vedrovice und Mikroregion Moravskokrumlovsko und über Sehenswürdigkeiten, Hotels, Restaurants, Freizeiteinrichtungen und Zugänglichkeit.
  Im Dachgeschoss des Gebäudes ist der Vortragssaal mit einer Küchen für die maximalen Kapazität von 40 Personen. Sie sind hier zu den Bedürfnissen von Vorträgen, Workshops, Symposien, Präsentationen, Treffen von Experten oder Interessengruppen. Es ist auch möglich zu mieten eine geräumige Küche mit Kachelofen und Sitzecke im Innenhof zu verschiedene Feiern.

 Im Hof ​​des Komplexes ist das Rad von der Windmühle gesetzt. Es ist als das technische Denkmal eingeschreibt.
  Nächste Ausstellung können die Besucher die Lanscheune angesehen. Die Ausstellung ist von April bis September geöffnet. Hier haben wir alte Gebrauchsartikeln, Handwerkzeuge und alte landwirtschaftliche Maschinen.



Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 


 

jaro.jpg

 


 



cz en de

Dnes je 14. prosince 2019

Svátek má Lýdie

© 2010 | Muzeum a informační centrum Vedrovice | created by Autograph, Admin-NG